Empower. Connect. Inspire.

Frauen sind erfolgreiche Ingenieurinnen. Frauen sind Nobelpreisträgerinnen in den Naturwissenschaften. Frauen fliegen als Astronautinnen ins Weltall. Für Wirtschaft und Wissenschaft sind die weiblichen Talente unverzichtbar. Die Femtec GmbH wurde 2001 von der EAF Berlin und der Technischen Universität Berlin mit dem Ziel gegründet, MINT-Studentinnen in Wirtschaft und Wissenschaft besser zu vernetzen und bei der persönlichen Karriereentwicklung zu unterstützen.

Unser Ziel ist es, weiblichen Nachwuchs für die MINT-Berufe zu entwickeln: Femtec qualifiziert exzellente MINT-Talente bereits in der Schule und bietet zielstrebigen Studentinnen mit dem Career-Building Stipendium ausgezeichnete Karriereperspektiven. Ergänzt wird das Angebot durch Karriereberatung für Professionals und maßgeschneiderter Diversity-Programmentwicklung für Organisationen. Diese Frauen, namhafte Technologie-Unternehmen sowie führende wissenschaftliche Institutionen, technische Universitäten und Hochschulen bilden gemeinsam das erfolgreiche Femtec Netzwerk.

Unsere Vision

Wir bei Femtec wissen, dass weibliche MINT-Talente alles erreichen können, was sie sich vorstellen. Wir unterstützen sie dabei: mit gezielten Trainings, exzellenten Industriekontakten und einem starken Netzwerk. Wir entwickeln und stärken Persönlichkeiten, die klare Ziele verfolgen und neue Impulse setzen, die kreativ und mutig sind, kurz: Frauen, die andere inspirieren und unsere Gesellschaft und Zukunft aktiv mitgestalten wollen.

Unsere Vision ist es, Vielfalt in Organisationen zu etablieren, damit männlich geprägte Strukturen aufgebrochen werden – um Raum zu schaffen für eine nachhaltige und sozial gerechte Gesellschaft. In Zeiten des rasanten technischen Fortschritts schaffen wir neue Möglichkeiten des Austauschs und Synergien – damit die Vielfalt, die wir anstreben, auch in der Welt von morgen mit allen Facetten und Perspektiven vertreten ist.

Mehr lesen

Starkes Netzwerk

Das Femtec Network bildet ein einzigartiges Netzwerk von Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie Schüler:innen, Studentinnen und Professionals.

Bereits als Stipendiatin des Career-Building Stipendiums lernst Du eine Vielzahl von jungen Frauen kennen, die begeistert sind von Technik und Naturwissenschaften. Gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen unserer Partnerunternehmen, Universitäten und Hochschulen werden innovative Lösungen für aktuelle Herausforderung erarbeitet. Der interdisziplinäre Austausch bereichert dabei alle Beteiligten.
Zudem verstärkt sich das Netzwerk untereinander indem sich unsere Stipendiatinnen auch zur eigenen Karriere und Berufsalltag austauschen oder gesellschaftliches Engagement unterstützen.

Mehr lesen

Femtec Award

Bereits seit 2018 vergeben wir unseren Femtec Award für herausragende Leistung, besonderes Engagement und spannende innovative Ideen. Seit 2018 zeichnen wir in den Kategorien Leadership, Innovation und Social Impact Personen und Initiativen aus, welche durch ihr Handeln Vorbild sind, andere motivieren oder einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft leisten.

Mehr lesen

Organisation

Femtec wurde als GmbH 2001 von den Gesellschafterinnen EAF Berlin und TU Berlin gegründet. Der Aufsichtsrat bestimmt in erster Linie die Grundzüge der Unternehmenspolitik und billigt den Jahresabschluss. Die Geschäftsführung trägt dafür Sorge, dass Zweck und strategische Ziele der Gesellschaft umgesetzt und eine stets zukunftsfähige wirtschaftliche Lage sichergestellt werden. Der Beirat berät die Geschäftsführung und berichtet dem Aufsichtsrat.

Team

Femtec heißt für uns Engagement mit Herzblut, Kreativität und Teamgeist! Durch unterschiedliche Expertise und Kompetenz im Team realisieren wir Projekte und Produkte mit hoher Güte, zur Zufriedenheit unserer Auftraggeber:innen. Als Team sind wir eine wichtige Partnerin und Impulsgeberin für die Entwicklung, Beratung und Vernetzung von weiblichen MINT-Talenten.

Karriere bei Femtec

Hier informieren wir Sie über aktuelle Stellenausschreibungen bei der Femtec. Werden Sie Teil eines starken Teams, das sich für weibliche MINT-Talente stark macht.

Social-Media und PR-Expert:in (m/w/d)

Wir suchen zum 01. Juli 2021 eine:n
Social-Media und PR-Expert:in (m/w/d)
Femtec wurde 2001 mit dem Ziel gegründet, weibliche MINT-Talente in Wirtschaft und Wissenschaft besser zu vernetzen und bei der persönlichen Karriereentwicklung zu unterstützen. Das Netzwerk qualifiziert mit Angeboten bereits in der Schule und ermöglicht zielstrebigen Studentinnen mit dem Career-Building Stipendium ausgezeichnete Karriereperspektiven. Diversity-Programmentwicklung für Organisationen und Karriereberatung für Professionals sind weitere Bausteine zur Stärkung vielfältiger Organisationen. Engagierte Frauen, namhafte Technologie-Unternehmen sowie führende wissenschaftliche Institutionen, technische Universitäten und Hochschulen bilden gemeinsam das Femtec Netzwerk.
Unsere Vision ist es, Vielfalt in Organisationen zu etablieren und starre Strukturen aufzubrechen – um Raum zu schaffen für eine nachhaltige und sozial gerechte Gesellschaft. Wir schaffen neue Möglichkeiten des Austauschs und Synergien – damit die Vielfalt, die wir anstreben, auch in der Welt von morgen mit allen Facetten und Perspektiven vertreten ist.
Zur Verstärkung unseres PR-Teams suchen wir dich als kreativen Kopf und engagierten Geist, um die Marke Femtec weiter zu etablieren und unsere Reichweite zu erhöhen.

Deine neuen Tätigkeitsschwerpunkte:
• Inhaltliche Redaktions- und Kampagnenplanung für die Marke Femtec mit allen dazugehörigen Produkten und Dienstleistungen auf unseren Kanälen LinkedIn, Instagram und Facebook inkl. adäquaten Follower:innen und Community-Management,
• Steuerung der inhaltlichen Beiträge inkl. Betreuung aller Stakeholder im Netzwerk sowie Dienstleister:innen,
• Kreative Erstellung von Visuals für unsere Social-Media-Kanäle sowie (digitaler) Flyer für unsere Produkte,
• Analyse der eigenen Aktivitäten, Beobachtung von Social Media-Trends inklusive Markt- und Wettbewerbsrecherche,
• Grafische und textliche Verantwortung unserer Website und deren regelmäßiger Adaption,
• Mitarbeit bei strategischen Projekten im PR-Bereich und deren kontinuierliche Weiterentwicklung sowie Steuerung eigener Projekte,
• Aufbau und Betreuung eines Presseverteilers inkl. Podcasts und Verfassen von Pressemitteilungen.

Was du mitbringst:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftskommunikation, Marketing und Medien oder ähnlichen Schwerpunkten,
• Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Social-Media und PR-Kontext, bevorzugt gesellschaftspolitischer Themen,
• Eine sehr hohe Affinität im Umgang mit Social Media (LinkedIn, Instagram) sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Gespür für Social Media-Trends
• Kreativität für Gestaltung zielgruppengerechter Bilder, Visuals und Texten,
• Eigeninitiative und Fähigkeit zur Selbststeuerung im agilen Kontext von Netzwerken und zahlreichen Stakeholdern,
• Expertise in der Nutzung von Software Bild-Bearbeitung (Adobe Photoshop, Lightroom und Indesign), Social Media Apps (Canva, Later) und dem Content Management System WordPress,
• Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse (B2).

Was wir dir bieten
• Eine attraktive Tätigkeit, in der du eine chancengerechte Arbeitswelt und Gesellschaft mitgestaltest,
• Ein dynamisches, diverses Team und Raum für viele eigene Ideen,
• Flexibles Arbeiten aus dem Home-Office,
• 30 Tage Urlaub im Jahr
• Eine Perspektive für weitere Entwicklungen.
Wir planen die Stelle in Teilzeit mit einem Umfang von vsl. 25 Std/Woche. Der PR-Bereich im Team wächst – perspektivisch ist hier eine Erweiterung möglich.
Die Förderung vielfältiger Teams ist Leitgedanke unserer Arbeit: Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit unterschiedlichsten persönlichen, kulturellen und beruflichen Hintergründen.
Bitte richte deine Bewerbung mit Arbeitszeugnissen bis zum 21. Mai 2021 unter Angabe deiner Gehaltsvorstellungen per E-Mail an Marion Zeßner, Geschäftsführung Femtec: zessner@femtec.org

Praktikant:in & Werksstudent:in

Wir freuen uns immer über Initiativbewerbungen für Praktika und Werksstudententätigkeiten.

Bitte melden Sie sich mit Ihren Unterlagen direkt bei: zessner@femtec.org