Technische Universität Braunschweig

„Als Präsidentin der TU Braunschweig sind mir die Themen Gleichstellung und Diversität besonders wichtige Anliegen in der strategischen Entwicklung. Damit ist auch das Ziel verbunden, MINT-Fächer für Frauen attraktiver zu machen bzw. den Übergang in eine erfolgreiche Karriereentscheidung zu erleichtern. Ein wichtiger Baustein ist hier das universitätsübergreifende und erfolgreich etablierte Femtec Career-Building Programme, das MINT-Studentinnen auf ihren persönlichen Karriereweg vorbereitet und sie individuell begleitet.

Dabei profitieren unsere MINT-Talente vor allem durch Kontakte zu Unternehmen und den Zugang zu Netzwerken mit motivierenden Rollenvorbildern. Auch die jüngst erfolgreich umgesetzte Internationalisierung des Programms ist für die Teilnehmerinnen ein wichtiger Karrierevorteil.

Ich freue mich, dass wir wieder Teil des Netzwerks sind und exzellenten MINT-Studentinnen an der TU Braunschweig mit Femtec eine optimale Karriereförderung anbieten können.“

Prof. Dr. Angela Ittel Präsidentin Technische Universität Braunschweig

Femtec Koordination
Carolin Wegner
Femtec Koordination

femtec@tu-braunschweig.de