Inhalte und Projektablauf

Der modulare Charakter des angestrebten Programmangebots soll mehrere Dimension aufweisen. Hierzu wird im Projekt identifiziert, in welcher Intensität folgende Themen als Schwerpunkt eines möglichen Curriculums einfließen werden:

  1. Mehr Schülerinnen für ein MINT-Studium durch Orientierung begeistern
  2. Vereinzelung während des Studiums aufbrechen und Austausch stärken
  3. Übergang in Beruf von Wirtschaft und Wissenschaft erleichtern, Sichtbarkeit erhöhen
  4. Erfolgreiches Agieren in verantwortungsvollen Positionen ermöglichen; ein Netzwerk aufbauen

Über die Möglichkeit zur Beteilung als Unternehmen und dessen Vorteile erfahren Sie hier mehr LINK

Projektverlauf

Um eine Bedarfsorientierung für Inhalte und Formate abzusichern, ist es ein zentrales Anliegen des Projektes alle Stakeholder in die Gestaltung einzubeziehen. Auf breiter Basis wird dann ein tragendes Curriculum entwickelt, welches ab 2022 realisiert werden kann.