Zum Inhalt springen

Festlicher Abschluss der herbstlichen Summerschool

In diesem Jahr wurde der Lichthof der TU Berlin wieder von über 250 Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen bevölkert: Das traditionelle Sommerfest bildete den Abschluss der Summerschool. In diesem Jahr richtete die ThyssenKrupp AG das Fest aus. Frau Gabriele Sons, Mitglied des Vorstands und Chief HR Officer der ThyssenKrupp Elevator AG gab beim Femtec-Talk spannende Einblicke in ihre Arbeitswelt. Darüber hinaus wurden die in 2015 aufgenommenen Studentinnen der Kurse 27 und 28 offiziell begrüßt, die ThyssenKrupp AG verlieh besonders engagierten Mitgliedern des Femtec.Alumnae e.V. den traditionellen Engagement-Preis. Im Anschluss an die Veranstaltung kamen alle zu Buffet und Party zusammen. Es war ein wundervolles Fest und wir bedanken uns noch einmal herzlich bei der ThyssenKrupp AG für die umfassende Unterstützung des  Abends. Lesen Sie mehr in unserer Pressemeldung!

Frau Gabriele Sons, Mitglied des Vorstands und Chief HR Officer der ThyssenKrupp Elevator AG, gab Einblicke in ihr Berufsleben.

Hauptmenü

Service Infomaterial/Downloads