Zum Inhalt springen

Die Arbeit der Femtec mit Role Models – Fachbeitrag erschienen

Zur Arbeit der Femtec mit Rollenvorbildern, die einen Kernbestandteil der Nachwuchsförderung der Femtec und ihrer Partner darstellt , ist ein aktueller Fachbeitrag von Martina Battistini erschienen. Im Band „MINT gewinnt Schülerinnen – Erfolgsfaktoren von Schülerinnen-Projekten in MINT“, herausgegeben von Sandra Augustin-Dittmann und Helga Gotzmann, erläutern verschiedene Autorinnen, was die Studien- und Berufswahl von Mädchen und jungen Frauen im MINT-Bereich so besonders macht und wie erfolgversprechende Projekte konzipiert und umgesetzt werden sollten. Das Buch richtet sich an Projektträger, Gleichstellungsbeauftragte, Berufsberater/innen und an Fachleute aus Unternehmen und Ministerien und ist bei Springer Fachmedien erschienen.

Die Femtec.GmbH fördert seit 2001 ambitionierte MINT-Studentinnen. Inzwischen haben rund 800 Studentinnen das anderthalbjährige Careerbuilding-Programm durchlaufen, über 450 berufstätige Role Models aus dem Kreis der Absolventinnen befinden sich im Netzwerk.

Dokumentation der Fachtagung "MINT gewinnt Schülerinnen" der Leibniz-Universität Hannover erschienen.

Hauptmenü

Service Infomaterial/Downloads