Zum Inhalt springen

29.09.2014

Femtec-Exkursionen: Gebündelte Informationen und (Fahr-)Spaß

Was haben ein Hochregellager in Karlsruhe, ein Wasserkraftwerk in Kochel am See, die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin und die Daimler Teststrecke bei Stuttgart gemeinsam? Hier und an vielen weiteren, spannenden Orten waren in der vergangenen Woche über 70 Femteclerinnen aus den Kursen 25 und 26 auf zwei Exkursionsrouten zu Gast bei den Partnerunternehmen und informierten sich über Berufsbilder und Einsatzgebiete für angehende Ingenieur- und Naturwissenschaftlerinnen. Ein besonderes Highlight war hierbei der sehr persönliche Austausch mit dem Personalvorstand der Telekom AG, Dr. Thomas Kremer, und das anschließende Gruppenfoto mit Wladimir Klitschko. Automobilaffine Teilnehmerinnen kamen auf der zweiten Tour auf ihre Kosten: Beim Unternehmensbesuch der Porsche AG in Weissach erlebten die Teilnehmerinnen das Porsche-Fahrgefühl auf der virtuellen 3D-Teststrecke im Simulator. Bei der Daimler AG durften die Femteclerinnen den smart electric drive im Fahrparcours selbst testen. Auf der Einfahrbahn wurden die G-, C- und S-Klasse vorgeführt. Nicht nur die Schnelligkeit der Fahrmodelle sondern auch die Sicherheitssysteme und Innenausstattung standen im Mittelpunkt der Testfahrten. Insgesamt erhielten die Studentinnen bei jedem der elf Unternehmensbesuche äußerst lehrreiche Einblicke und hatten die Gelegenheit zum persönlichen Austausch mit  zahlreichen Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen.

Hauptmenü

Service Infomaterial/Downloads